Leichte Sprache

Logo Einfache Sprache

In der Musikschule machen Kinder Musik. Sie singen und tanzen.

 

Spaß und Freude in der Musikschule

 

Musikschülerinnen und Schüler begeistern ihr Publikum

Kind am Keyboard

Trommeln, tanzen, singen, klatschen - jeden Samstagvormittag zieht ins Migrationszentrum in der Spreuergasse in Bad-Cannstatt unsere Musikschule ein. Hier können Kinder, Jugendliche und auch junge Erwachsene ganz nach ihren Fähigkeiten und Wünschen mit Instrumenten musizieren, singen und die Musik genießen. Bei kleinen Aufführungen begeistern die Musikschüler sich und ihr Publikum. Unser Musiklehrerin Tatiana Ignatova geht dabei mit viel Einfühlungsvermögen auf die Musikschülerinnen und Schüler ein. Der Spaß und die Freude stehen dabei immer im Vordergrund. Die Eltern können während der Stunden im Café bei sitzen oder auch im Unterricht zuschauen.

Unterricht am Samstagvormittag

Lehrerin mit Musikschülern

Die Musikschule findet jeden Samstag von 9 bis 13.30  in Bad-Cannstatt statt. Die Musikschülerinnen und Schüler bekommen Einzelunterricht. Eine Unterrichtsstunde geht ungefähr 30 Minuten. Wer mitmachen will, darf gerne zu Probestunden kommen. Die Kosten betragen für die Schüler, die dann regelmäßig kommen wollen, zehn Euro im Monat.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sprechen Sie uns an!