Die Publikationen des Caritasverbandes für Stuttgart e.V.

Der Caritasverband für Stuttgart e.V. bringt regelmäßig Publikationen heraus, die Sie teilweise kostenlos beziehen können:

Jubiläumsbuch - 100 Jahre Gerechtigkeit

Jubiläumsbuch

Das Buch ist nicht nur eine spannende Lektüre für alle, die mit sozialer Arbeit zu tun haben. Es spiegelt auch die Arbeit der Caritas sowie die Geschichte der Stadt und ihrer Menschen wieder. Es zeigt, wie sich eine Bürgergesellschaft organisiert - auch im Dienst für die Menschen, die Hilfe und Unterstützung brauchen. Sie können das Buch hier bestellen.

Caritas vor Ort

Mehr Informationen über Menschen in Not und einen Einblick in unsere konkrete, alltägliche Arbeit bietet unsere Zeitung "Caritas vor Ort". Wir zeigen Ihnen, wofür wir uns einsetzen und was wir bewirken können. Caritas vor Ort erscheint viermal im Jahr und kann kostenlos abonniert werden, klicken Sie hier.

Unser Jahresbericht

Der jährlich erscheinende Jahresbericht gibt Einblicke in ausgewählte Aktionsfelder und sozialpolitische Schwerpunkte. Er zeigt damit Entwicklungen, Trends und Perspektiven unsere Arbeit auf. Außerdem gibt er Rechenschaft über unsere wirtschaftliche Lage. Wenn Sie mehr wissen wollen, klicken Sie hier.

Unsere Social Media Aktivitäten

Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter sind für viele Menschen fester Bestandteil ihrer Kommunikation. Wir sind präsent in zahlreichen Social Media-Kanälen und stellen hier die Vielfalt unserer Arbeit mit Menschen dar. Auf unseren Kanälen finden Sie Berichte und Fotos unterschiedlicher Dienste und Einrichtungen sowie Veranstaltungen und auch Portraits authentischer Protagonisten in sozialen Berufen. Hier geht es zu unserem Facebook- Auftritt.

 

Unser Leitfaden Ehrenamtliche des Caritasverbandes für Stuttgart e.V.

Zeit schenken: "Gesucht sind Sie!" Eine Broschüre, die zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Verband in den vielfältigen Diensten einlädt und alle Fragen rund ums ehrenamtliche Tun beantwortet. Wenn Sie mehr wissen wollen, klicken Sie hier.

Unser Leitbild

Unser Leitbild legt die grundsätzlichen Ziele und Aufgaben des Verbandes dar. Wenn Sie mehr wissen wollen, klicken Sie hier. die caritas pl+spunkte In dieser Reihe erscheinen Beiträge mit Impulsen oder Positionen, die in der Gesellschaft und bei Interessierten zu kritischer Reflexion und Gespräch anregen.

Folgende Themenhefte sind bislang erschienen:

Prof. Dr. Michael Ebertz

"Befreien...in Solidarität" - Schöpferische Solidarität - Eigensinn und Chancen der Caritas in der Sozialstaatsgesellschaft

Dr. Klaus Obert

Alltags- und lebensweltorientierte Ansätze sozialpsychiatrischen Handelns

- Ein Beitrag zur sozialpsychiatrischen Methodik am Beispiel eines Sozialpsychiatrischen Dienstes