Personalentwicklung

Unsere Angebote der Personalentwicklung

Supervision/Coaching

Mit dem Angebot von Supervision oder Coaching unterstützen wir persönliche und berufliche Wachstumsprozesse unserer Mitarbeitenden und Führungskräfte. Darüber hinaus bieten wir Supervision und Coaching im Rahmen von Team- und Organisationsentwicklungsprozessen an.

Einzelberatung zur beruflichen Perspektivplanung

Ergänzend zum Mitarbeitergespräch können Mitarbeitende Einzelberatung zur beruflichen Standortbestimmung und Perspektivplanung in Anspruch nehmen.

Fort- und Weiterbildungen

Es gibt vom Dienstgeber „veranlasste“ sowie „ermöglichte“ Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Mit unserem hauseigenen Bildungszentrum bieten wir unseren Mitarbeiter/innen ein umfassendes Programm zur fachlichen Qualifizierung und zur persönlichen Entwicklung.

Mitarbeitergespräche

Regelmäßig stattfindende Mitarbeitergespräche zielen auf den Erhalt und die Stärkung der Arbeits- und Leistungsfähigkeit sowie die Weiterentwicklung der Kompetenzen der Mitarbeitenden. Gleichzeitig fördert der Dialog zwischen Führungskraft und Mitarbeitende die Qualität der Zusammenarbeit.   

Spezielle Angebote für Führungskräfte

Entwicklungsprogramm für (Nachwuchs-) Führungskräfte TrendFuture

Mit unseren Entwicklungsprogramm TrendFuture, das wir im Verbund mit anderen Caritas-Organisationen anbieten, entwickeln wir ziel- und zukunftsorientiert eigene (Nachwuchs-) Führungskräfte mit festen Modulen und separaten Bausteinen, wie z.B. Die Führungskraft als Coach oder Frauen in Führung. Zielgruppe sind Personen, die noch keine Führungserfahrung haben, oder neu in Führungsverantwortung sind (max. ein Jahr).  Das Programm erstreckt sich i.d.R. über einen Zeitraum von 1,5 Jahren.

Nähere Informationen unter www.trendfuture.de.

Masterstudium Management und Führungskompetenz

Gemeinsam mit unseren Partnerverbänden bieten wir unseren Mitarbeiterinnen die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes Masterstudium zu absolvieren.

Studienort: Campus Stuttgart der KH Freiburg, S-Degerloch

Zeitraum: 2,5 Jahre.

 

Nähere Informationen gibt es auch hier bei der Katholischen Hochschule Freiburg.


 

Caritas-Stipendienprogramm:

Stipendium für ein berufsbegleitendes Studium. Bewerben können sich alle Mitarbeiter/-innen, die ein berufsbegleitendes, teilnehmerfinanziertes Weiterbildungsstudium absolvieren möchten. Die Stipendiaten erhalten maximal die Hälfte der Studiengebühren (bis zu 4.500 Euro), ein Seminar zur Potenzialanalyse und Zugang zum trägerübergreifenden Caritas-Stipendiaten-Netzwerk. Beim jährlichen "Netzwerktag" zum Diskurs mit anderen Teilnehmern, Trägern und Förderern stellen sie ihre im Studium erworbenen Erkenntnisse vor.

 

Nähere Informationen unter www.caritas-master-stipendienprogramm.de

Kollegiale Beratungsgruppen für Leitungskräfte

Für Leitungskräfte, die neu in Führungsverantwortung sind, z.B. Teamleitungen, Wohnbereichsleitungen, bieten wir bereichsübergreifend moderierte Gruppen zum Austausch und zur kollegialen Beratung an.

Themen sind unter anderem: Mitarbeiterführung und Personalverantwortung, Wahrnehmung der Rolle als Führungskraft, Konfliktlösungen.