Nachricht

2. Stuttgarter Fachmesse „Orientierung, Qualifizierung, Arbeit für Menschen mit Behinderung“

Die 2. Stuttgarter Fachmesse richtet sich außerdem an Eltern, Angehörige, Arbeitgeber und ein interessiertes Fachpublikum. Organisiert wird sie von Gerd Wielsch, dem Fachdienstleiter Pädagogik der Neckartalwerkstätten. Schirmherr der diesjährigen Fachmesse Orientierung - Qualifizierung - Arbeit ist Werner Wölfle, Sozialbürgermeister der Stadt Stuttgart. Auf der Fachmesse finden Sie ein breites Angebot an Informationen, Erfahrungsberichten und, Praxisbeispielen. Außerdem bieten sich vielfältige Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen. Anschaulich dargestellte Probearbeitsplätze und Infostände vermitteln einen Blick in die Praxis. Ein paralleler Fachtag für Arbeitgeber bietet Informationen zur Arbeitsgestaltung, dem Ausgleich von Leistungsminderungen und Fördermitteln sowie den damit zusammenhängenden Pflichten des Arbeitgebers.

Firmen und Institutionen, die sich aktiv für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung einsetzen, organisieren und gestalten  die Fachmesse, darunter auch der Caritasverband für Stuttgart e.V. Die Messe ist barrierefrei zugänglich. Die Vorträge und Gesprächsrunden im Plenum werden durch Schriftdolmetscher übersetzt.

Weitere Informationen sowie das Programm der 2. Stuttgarter Fachmesse finden Sie unter http://www.stuttgarter-fachmesse.de/

 

Ansprechpartner Fachmesse:

Gerd Wielsch

g.wielsch@caritas-stuttgart.de

Telefon: 0711 32028-21

Download

Flyer 2. Stuttgarter Fachmesse