Bericht

Eine neue Frisur

Barber Angels Olgastraße

Die "Barber Angels Brotherhood" schneidet Wohnungslosen die Haare. Jetzt waren sie in der Tagesstätte für Olgastraße 46. Wohnungs- und obdachlose Menschen, Menschen in Armut, aus unsicheren Verhältnissen, aus Notunterkünften oder Wohnheimen. In der Olga bekommen sie nahezu täglich das Notwendigste, was man zu einem würdevollen Leben braucht. Dazu gehört natürlich auch, dass wir uns wohl fühlen in unserer Haut und gerne in den Spiegel schauen.  Ein riesengroßes Dankeschön deshalb an die "Barber Angels Brotherhood" und hier sehen Sie, wie toll die Gäste der Olgastraße aussehen. Die Aktion war das Medienereignis!

Diverse Medien haben ausführlich berichtet:

http://www.sueddeutsche.de/politik/friseur-in-stuttgart-gratis-frisur-fuer-beduerftige-1.3500166

http://m.bild.de/lifestyle/aktuelles/lifestyle/engel-mit-scherenhaenden-frisieren-obdachlose-51681514.bildMobile.html?wtmc=mw

https://m.youtube.com/watch?v=TehU4DhDXEU

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.barber-angels-brotherhood-in-stuttgart-friseure-schneiden-obdachlosen-gratis-die-haare.55e6487d-28ed-4b31-a498-181043c6b5b8.html

http://swrmediathek.de/player.htm?show=e731e3b0-35a2-11e7-9fa5-005056a12b4c

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.barber-angels-brotherhood-in-stuttgart-friseure-schneiden-obdachlosen-gratis-die-haare.582d2b15-39db-45bc-b13d-e3d7b853ea40.html